Bären höhen und tiefen

Bären höhen und tiefen

 

Heimniederlage gegen Fortuna Babelsberg
In der Kreisliga läuft es bei den Bären einfach noch nicht.
Trotz 2:0 Führung schafften wir es wieder nicht die drei Punkte in Schönwalde zu lassen. Die erste viertel Stunde spielten die Bären stark. Wir führten verdient mit 2:0. Aber leider wurde dann nicht weiter Fußball gespielt und es gab viele Fehler im Spielaufbau, so dass Fortuna es leicht hatte das Spiel zu drehen. Am Ende verloren wir mit 3:5 und damit waren wir noch gut bedient.
Es spielten: Tim S., Kilian, Max G., Tim B., Moritz W., Tobias, Domenik,
Max P.,Moritz B.
  x Domenik
  x Moritz B.
4. Runde im Pokal erreicht

 

In der Liga läuft es zur Zeit überhaupt noch nicht, dafür im Pokal umso besser.
In der dritten Runde siegten unsere Bären verdient mit 6:3 gegen starke Dallgower. In der ersten Halbzeit spielten unsere Bären endlich mal wieder Fußball. Viele Torchancen wurden raus gespielt. Zur Halbzeit führten wir verdient mit 4:1. In Halbzeit zwei verfielen wir wieder in alte Muster. Die junge Dallgower Truppe nutzte das auch prompt aus und erzielte 2 Tore. Aber unsere Bären fingen sich wieder und legten auch noch zweimal nach, so dass wir am Ende mit 6:3 gewannen.
Es spielten: TimS., Kilian, Tobias, Max G., Tim B., Domenik, Moritz, Max P, Tom
  x Max P.
  x Tim B.
  4 x Domenik