6:0-Heimsieg der E1 gegen die SpG BSC Rathenow/SV Großwudicke I

6:0-Heimsieg der E1 gegen die SpG BSC Rathenow/SV Großwudicke I

Nach dem frühen Pokal-aus hatten wir uns für unser erstes Pflichtspiel als E-Jugendliche in der Havellandliga viel vorgenommen. Wir haben die Woche gut trainiert , einige Dinge angesprochen und wollten heute die Vorgaben auf dem Platz umsetzen. Um es vorweg zu nehmen: Mit einem Heimsieg gegen einen guten und fairen Gegner aus Rathenow ist uns der positive Saisonstart geglückt. Der Spielbericht fällt entsprechend kurz aus.

Wir brauchten in der Anfangsphase einige Zeit um ins Spiel zu kommen, bei der Chancenverwertung fehlte uns im Abschluss oft das letzte Quäntchen Glück. In der 15. Minute fiel das erlösende 1:0, der Knoten war geplatzt.

Am Ende stand es 6:0, viele Chancen blieben trotzdem ungenutzt.

Vielen Dank an den fairen und sympathischen Gegner der SpG BSC Rathenow/SV Großwudicke I, der tapfer kämpfte und sich nie aufgab.

Fazit:

Saisonstart geglückt, kein Gegentor, die ersten drei Punkte zum Erhalt der Spielklasse eingefahren. Alle 11 Kinder wurden eingesetzt und zeigten ausnahmslos gute Leistungen.

Löwen im Einsatz: Nils W. (TW), Niklas (TW), Nils, Eric, Oscar (1), Caspar, Consti, Schulzi, Paul B. (2), Till (1), Moritz (2)

Euer Holger

no images were found

no images were found

no images were found

no images were found

no images were found

no images were found

no images were found